Beta Motorräder

Mit dem Aufschwung des Geländesports in den 70er Jahren spezialisiert sich Beta immer mehr auf die Produktion von Offroad-Fahrzeugen. Diese Spezialisierung geht einher mit einem konsequenten Engagement im Wettkampfbereich, dem idealen Prüfstand für die Entwicklung der Beta-Motorräder: anfangs im Cross- und Geländesport, seit den frühen 80ern dann im Trial. Die Anstrengungen im Wettkampfbereich werden im Laufe der Jahre mit einer Reihe von Erfolgen belohnt, von den ersten Triumphen im Übergang von den 70er zu den 80er Jahren über sieban Outdoor-Trial-Weltmeistertitel bis zu 6-Indoor-Weltmeistertiteln, zu denen sich noch sieben Europameistertitel und hunderte von nationalen Champions in der ganzen Welt gesellen.

Die neuen Beta Modelle für die Saison 2020 !

 

 

Beta RR MY 2020

 


Bildergebnis für beta rr my 2020

Beta interpretiert das Geländemotorrad vollkommen neu: ein schlankes, gewichtsreduziertes, leicht zu fahrendes, sicheres und zuverlässiges Bike mit dem gewissen emotionalen Faktor.

Eine bahnbrechende Leistung unserer Motorenabteilung mit der Einführung eines vollkommen neuen Antriebsaggregats für die 4-Takt-Modellpalette sowie die Errungenschaften im Fahrwerksbereich mit einem in Sachen Geometrie und Steifigkeit komplett überarbeiteten Rahmen.

Neues Design: Die Karosserieteile sowie Heckrahmen, Sitz und eine Vielzahl weiterer Details sind brandneu.

Alles ist darauf ausgerichtet, Ästhetik und Ergonomie bestmöglich zu vereinen, um die neue RR MY 2020 zu einem Motorrad mit großartigem Fahrgefühl zu machen. Modelle: 125ccm 2t, 250ccm 2t, 300ccm 2t, 350 4t, 390 4t. 430 4t, 480 4t.

Beta RR 50 2t

Neufahrzeug Beta RR 50 Motard Track - Bild 1Die Beta RR 50 ist seit jeher der Traum jedes Teenagers, der sich sein erstes motorisiertes Zweirad wünscht.
Von der 50-ccm-Klasse bleibt nur der Hubraum, alles andere ist Motorrad-Feeling pur: aggressiver Look, spezielle Extras leistungsstärkerer Bikes, hochwertiges Finish, exzellenter Mix aus Handling und Stabilität sowie großartiges Fahrgefühl. Dieses Modell gibt es als RR50 2t, RR50 2t Sport und als RR50 Racing

Beta RR 125 4t

  • Moderner, wassegekühlter Viertaktmotor mit excellenter Leistungsentfaltung
  • Leichtes und robustes Fahrwerk, abgeleitet von den RR 4T Sportenduros für maximalen Fahrspass
  • Komplett erneuerte Verkleidungen und Dekore

MOTOR

  • 4-Ventil, 4-Takt SOHC Einzylinder mit doppeltem Kühler: Stabile Leistung bei gutem Temperaturhaushalt
  • 11 kW Leistung
  • Geringer Verbrauch: 3,6 lt. / 100 Km
  • Praktisches Elektrostart-System
  • Euro 4 Homologation

Xtrainer RR MY 2020

Beta bringt den Xtrainer auf den Markt.
Nach dem enormen Erfolg der Vorgängerversionen kehrt der neue Xtrainer MY 2020 nun ganz im Stil der revolutionären letzten Enduro-Generation, jedoch in komplett überarbeiteter Aufmachung zurück.
Aufbauend auf den Neuerungen der 2-Takt Modelle der RR MY 2020 stand die Leistungsverbesserung klar im Fokus der Beta-Ingenieure, ohne allerdings auf die seit jeher typische Benutzerfreundlichkeit des Xtrainer zu verzichten. Diese Modelle gibt es alss 300ccm 2t und als 300 2t.

 

 

Xtrainer

 

Beta bringt die neue Evo Modelljahr 2020 auf den Markt.
Dank intensiver Entwicklungsarbeit und technischer Finessen der Beta-Ingenieure im letzten Jahr ist mit der neuen, noch leistungsstärkeren und zuverlässigeren Evo My 2020 ein weiterer Entwicklungsschritt, insbesondere in Sachen Design und Ergonomie, gelungen.
Die neue Trial-Modellpalette wartet mit dem gesamten im Motorsport gewonnenen Know-how des Teams Beta Factory auf, das dieses Jahr aus den beiden Fahrern James Dabill und Benoit Bincaz besteht. Somit steht sowohl Amateuren als auch Profis ein hochentwickeltes Racing-Bike zur Verfügung.

 

Cop_accessori2015